Auf der Pirsch

Pirschgang in der Hochschule

Unter dem Titel „Pirschgang“ präsentierten die Bachelorabsolventen vom 3. bis 5. Januar 2014 ihre Abschlussarbeiten im Untergeschoss des Mastergebäudes in der Rheinstraße. In einem Ambiente, dass das Thema „Schützenfest“ sehr atmosphärisch illustrierte, wurden Arbeiten aus den Bereichen Editorial Design und Buchgestaltung, Corporate Design, Fotografie, Animation und Film, Interaktive Gestaltung gezeigt. Für das vegetarische leibliche Wohl sorgte das „Möhren Milieu“ und der Spielmannszug „Die Lerchen“ eröffnete die Ausstellung mit einer musikalischer Darbietung. Mit der BA-Ausstellung wurden nicht nur die Studierenden, sondern auch die Kollegen Prof. Ulrich Namislow und Ludger Kochinke verabschiedet.

Wir wünschen allen einen guten Start in das Leben nach der Hochschule!

Alle Fotos: Sebastain Wolf