Besuch bei Schott AG

Surface Design für den Schott Design Awards

Surface Design in innovativen Farbräumen der Ceran-Glasflächen war das Thema des von der Schott AG ausgelobten Schott Design Awards. Mit ihren Beiträgen haben die Studierenden des Seminars Gestaltungsgrundlagen unter der Leitung von Prof. Anna-Lisa Schönecker die Ceranflächen aus dem schwarzen Küchen-Allerlei herausgehoben und mit innovativem Farb- und Flächenkompositionen an der Ausschreibung teilgenommen. Bei einem Besuch im Schott in Mainz konnten sich die Studierenden ein Bild von den Herstellungstechniken, Materialeigenschaften und Gestaltungsparametern machen.

Fotos: Anna-Lisa Schönecker