Germany Now

Augenblicke Deutschland

Lange galten die Deutschen als unversöhnt mit ihrem eigenen Land. Seit der Fußball-WM scheint dies anders zu sein: Deutschland feierte sich selbst – fröhlich und weltoffen.

Die Fotografengruppe »Bilderberg« zeigt ein neues und unbekanntes Deutschland – pünktlich zur Photokina und zu ihrem 25. Jubiläum. 38 Fotografen, darunter Stefan Enders, Professor für Fotografie des Studienganges Design, beschreiben in diesem gemeinsamen Projekt das eigene Land aus ihrer ganz individuellen Sicht und Perspektive.

Gestaltet wurde das Buch von Wolfgang Behnken, dem langjährigen Artdirector des STERN, nächste Woche wird es auf der Frankfurter Buchmesse vom Bucher Verlag vorgestellt.

Bereits diese Woche wird das Projekt als Ausstellung auf der Photokina in Köln präsentiert. (Durchgang Halle 10-11 / Eingang Ost).

Mehr unter: www.bilderberg.de