Jede Menge Hingucker

Auszeichnungen und Preise

Lucky Strike Junior Award 2008
Besondere Anerkennung für die Diplomarbeit »Ausgetrunken« von André Gröger und Ruwen Kopp. Die Arbeit wurde von Prof. Charlotte Schröner betreut.

:output 12 – International Yearbook for Students in Visual Communication 2009
»In future everybody will be world-famous for 15 minutes«, die Diplomarbeit von Susanne Kehrer. Die Arbeit wurde betreut von Prof. Dr. Isabel Naegele.
»SCH Arbeitslosen Lifestyle Magazin«, eine Semesterarbeit von Christoph Köhler und Patrick Molnar. Die Arbeit wurde betreut von Prof. Ulysses Voelker.
»PICOL, PIctorial COmmunication Language«, die Diplomarbeit von Melih Bilgil. Die Arbeit wurde betreut von Prof. Philipp Pape.

»EUROPE BY DESIGNERS«-Wettbewerb
Die Diplomarbeit »Monitoring and visualizing LAST.FM« von Christopher Adjei und Nils-Holland Kunz wurde beim Wettbewerb »EUROPE BY DESIGNERS« ausgezeichnet. Zudem erschien die Arbeit im WIRED Magazine und in der Mai-Juni-Ausgabe der Form. Die Arbeit wurde betreut von Prof. Philipp Pape.