Open Call for Type

Wettbewerb

Auf große internationale Resonanz stieß der Wettbewerb »Open Call for Type«, der vom Mainzer Gutenberg-Museum und dem Institut Designlabor Gutenberg / FH Mainz ausgelobt wurde:

290 Schriftentwürfe aus mehr als 17 Ländern, von »A« wie Argentinien bis »U« wie USA, verdeutlichen auf eindrucksvolle Weise den Stand des aktuellen Type-Designs. Ausgewählt wurden 50 Schriftentwürfe für die Ausstellung »Call for Type«, die u.a. ab dem 6. Juni im Mainzer Gutenberg-Museum gezeigt werden.

Mehr zur Ausstellung:
www.call-for-type.de