rororo

Mainzer Buchgestaltung in Toronto

Die Studenten Stephan Powilat und Mathias Vogel sind mit dem fiktiven Redesign der rororo Monographien »Muhammad Ali« und »Buddha« als Finalisten bei den Adobe Design Achievement Awards 2006 nominiert worden.

Dazu gehören ein Flug zur Preisverleihung im Royal Ontario Museum nach Toronto, Kanada, und Workshops in Boston und San Jose, USA. Dem Sieger winken 5.000 $ Preisgeld, die Zweit- und Drittplatzierten erhalten diverse Adobe-Produkte. Die Arbeiten entstanden im Hauptstudiumsseminar Buchgestaltung und wurden von Prof. Johannes Bergerhausen betreut.