Stiftung Buchkunst

Förderpreise für junge Buchgestaltung

Unsere Studierenden Patricia Klein und Yannic Sturm konnten sich mit ihrer Arbeit »Drosophila Melanogaster« (Fruchtfliege) auf der Longlist im Wettbewerb »Förderpreis für junge Buchgestaltung 2014« der Stiftung Buchkunst platzieren. Die Arbeit entstand im Buchgestaltungsseminar »Big Data« bei Prof. Johannes Bergerhausen. Auch die Arbeit »NO LIFE NO PROBLEMS« von Mara Heuer und Alina Jungclaus erklomm die Longlist beim Förderpreis für junge Buchgestaltung der Stiftung Buchkunst. Die Arbeit wurde von Prof. Ulysses Voelker betreut. Von den 171 eingereichten Büchern landeten nur 20 auf der Longlist.

Herzlichen Glückwunsch!

alle Abb. von: http://www.open-output.org/

alle Abb. von: http://www.open-output.org/