The quick brown fox jumps

Werkbericht No. 6 ist erschienen

Er dokumentiert ein Semesterprojekt, das sich mit Schriftgestaltung auseinandersetzte. Im Vordergrund stand dabei nicht die Entwicklung eines tatsächlich marktreifen Schnittes, sondern die Schärfung des Blickes für die subtilen Gesetze der Schriftgestaltung.

Insgesamt nahmen 28 Studierende an diesem Hauptstudiumsseminar teil, das von den Professoren Johannes Bergerhausen und Jean Ulysses Voelker initiiert und betreut wurde. Unterstützt wurden sie vom Schriftdesigner Lukas Schneider.

Der 112-seitige Werkbericht ist über den Onlineshop zu beziehen und kostet 16 Euro (inkl. Mwst.). Studierende zahlen bei Abholung in Raum 406 die Hälfte.