Werkschau

Ausstellung in der Hochschule

Schon zum dritten Mal beendete der Fachbereich Gestaltung das Sommersemester mit einer Werkschau, die von den Lehreinheiten Kommunikationsdesign, Innenarchitektur und Mediendesign gemeinsam realisiert wurde. Rund 800 Studierende nutzten die Möglichkeit, ihre während des Semesters entstandenen Projekte und Arbeiten nicht nur ihren Kommilitonen und Professoren, sondern einem breiten Publikum zu präsentieren.

Die große Hitze machte den Besuchern und Ausstellern zwar zu schaffen, beeinträchtigte aber die gute Stimmung nicht. Im Gegenteil: Der Kiosk im Hof erfreute sich großer Beliebtheit und die Atmosphäre glich eher einem Sommerfest als einer Ausstellung.

Foto: Stephan Schmidt