Barbara Voss

Click. Examine. Combine. Use.

Entwicklung eines Spielkonzepts zum Thema Schlaflosigkeit

Der Hauptcharakter Edgar (eine Bärperson) versucht zu schlafen. Äußere Umstände halten die Figur davon ab. Mithilfe der Spieler:innen, soll es Edgar jedoch rechtzeitig schaffen, endlich seinen ersehnten Schlaf zu erhalten. Dafür müssen jedoch zahlreiche Minirätsel und -puzzle gelöst und eine Reihe an Dialogen mit den Nachbarn geführt werden, die u. a. Schuld an Edgars schlaflosen Nächten sind…

Für mein Masterprojekt habe ich ein Spielkonzept zum Thema Schlaflosigkeit erarbeitet und dabei die Figuren, das Setting, die (Farb-)Stimmung, die (Spiel-)Räumlichkeiten und die Art der Animation in einem Moodtrailer visualisiert.

Betreuende Professor|innen: Prof. Monika Aichele, Dr. Karen Knoll, Dipl. Des. Eberhard Kirchhoff, Prof. Matthias Riedel, Prof. Charlotte Schröner