Kategorie: Event

Mai

16. Mai 2020, 10 bis 14 Uhr!

Du möchtest wissen, was Kommunikationsdesign ist? Oder hast dich bereits dazu entschlossen in Mainz zu studieren? Und möchtest nun wissen, was alles in deine Mappe gehört? Dann schau bei unserem digitalen Info-Tag am 16. Mai 2020 von 10 bis 14 Uhr vorbei. Die Fachrichtungsleitung und die Assistenz Kommunikationsdesign stellt den Studiengang vor. Die Fachschaft beantwortet… mehr

„Virtueller Info-Tag“ der Hochschule Mainz

Mit einer Fülle von kreativen Ideen und innovativen Formaten lädt die Hochschule Mainz Mitte Mai zu einem „Virtuellen Info-Tag“ ein. Wann: Samstag, 16. Mai 2020, 10 bis 14 Uhr Wo: hs-mz.de/infotag Wer sich über das breitgefächerte Studienangebot informieren, individuelle Beratungsgespräche führen oder Vorträgen zu ausgewählten Themen lauschen will, kann auf der Website der Hochschule einen… mehr

Januar

Subjektive Kartografie

„Wie findet man sich in einer fremden Umgebung zurecht? Kann es produktiv sein, sich zu verirren? Welche Eindrücke haben wir an Orten, die wir nicht überblicken konnten? Wie kann man ein Raumgefühl visuell und sprachlich darstellen?“ Die Station Châtelet-Les Halles in Paris ist einer der größten U-Bahnhöfe der Welt. In einem Gewirr von Gängen, Bahnsteigen… mehr

Bachelor-Ausstellung Kommunikationsdesign

Am 30. Januar 2020 um 19 Uhr findet die Vernissage der diesjährigen Bachelor-Ausstellung Kommunikationsdesign statt. Ausstellungsort ist das LUX – der Ausstellungspavillon der Hochschule Mainz. Weitere Ausstellungsorte der Absolvent*innen sind der Kunstverein PENG, das Alte Rohrlager und die Walpodenakademie. Dort werden neben den Arbeiten der Absolvent*innen zusätzliche Events stattfinden. _ Vernissage: 30.01.2020, 19 Uhr Ausstellungsdauer:… mehr

Master-Ausstellung im Gutleut

Im Mittelpunkt der Master-Ausstellung stehen die Projekte von sieben Studierenden des Master-Studiengangs »Gutenberg-Intermedia« der Hochschule Mainz aus dem Jahr 2019, die auf Gestaltungs- und Medienutopien des historischen Bauhauses reagieren und dabei eine Symbiose mit aktuellen Medientechnologien eingehen. Seit Herbst 2019 waren im Wechsel fünf visuelle Experimente im ›bauhaus.labor‹, einem Ausstellungsraum, der aus der Kooperation des… mehr

›bauhaus.labor‹, Innenhof  Gutenberg-Museum Vernissage: Mittwoch, 15.01.2020, 19:00 Uhr Im Rahmen der Sonderausstellung des Gutenberg-Museums ABC. Avantgarde — Bauhaus — Corporate Design. stellt der Master-Student Lukas Rudig sein für das ›bauhaus.labor‹ des Gutenberg-Museums entwickeltes Projekt „Das Irreale Ballett“ vor. In Experimenten und theoretischen Auseinandersetzungen untersuchte Oskar Schlemmer das Verhältnis zwischen Mensch, Raum und den physikalischen Gegebenheiten… mehr