Kategorie: Projekt

November

Masterprojekt mit der Büchergilde Gutenberg

Anlässlich des 80. Gedenktages von Walter Benjamin entwarf die Masterklasse Stuffed Birds unter Prof. Monika Aichele, Prof. Charlotte Schröner und Eberhard Kirchhoff in Kooperation mit der Büchergilde Gutenberg zwanzig Gestaltungskonzepte zu seinem Werk Einbahnstraße. Alle Entwürfe und deren zugrundeliegende Konzepte finden sich im Magazin „Räuber am Weg“, das die Masterstudentin Anna Stähler konzipierte und gestaltete…. mehr

Eine Exkursion in den Frankfurter Palmengarten

Unwetter, Überschwemmungen und Brände zerstören seit Anbeginn der Menschheit das Leben auf Erden. Das Bild der heilig mystifizierten Natur als Rückzugsort boomt nicht erst seitdem es Malvorlagen für Erwachsene gibt. Dass es sich dabei um ein und dieselbe Natur handelt mag in der Theorie verstanden werden, in der Praxis ist es dagegen ein diskursiver Gedanke…. mehr

Juli

Das Forschungs- und Publikationsprojekt „Moholy-Nagy und die Neue Typografie“ / „Moholy-Nagy and the New Typography“ des Institut Designlabor Gutenberg wurde erneut beim European Design Award mit GOLD ausgezeichnet.

Coronabedingt wurde in diesem Jahr die feierliche Preisverleihung des „European Design Award 2020“ nicht wie geplant in Valencia veranstaltet. Stattdessen stellten die Juroren rund um den Globus alle Preisträgerinnen und ihre ausgezeichneten Design-Projekte online vor. Nach der Auszeichnung 2018 für die Publikation „FUTURA“ wurde das Institut Designlabor Gutenberg nun in diesem Jahr erneut mit GOLD… mehr

Juni

Die Plakatwand der HS Mainz

„Drei Plakate, zwei Monate, eine Wand“ – so beschreibt sich die studentische Initiative Call for Wall in ihrem Instagram Account. Da die „eine Wand“ Corona bedingt gerade nicht gesehen werden konnte, wurden die Plakate auf den Bildschirmen des LUX – Pavillon der Hochschule Mainz gezeigt. Designinmainz stellt Call for Wall vor: Was ist Call for… mehr

Remote Riso

Als das Sommersemester am 16. März 2020 startete, war klar: Das hier wird kein Semester, wie wir es kennen. Das hier wird anders. Es fühlte sich wie eine Wanderung an, von der man weder Strecke noch Ziel kennt, nur eine wage Vermutung hat, wohin es gehen könnte. Und trotzdem hieß es: Loslaufen. Die DI Risomania… mehr

Mai

Soziale Empathie in der Zeit der Corona-Pandemie

Ob Überregional oder regional, Kunst oder Bildung, Kinderbetreuung oder Wohnraum – schnell und übersichtlich lässt sich das geeignete Hilfsangebot finden. CoAid 2020 bietet neben einer immer weiter wachsenden Link-Sammlung einen kurzen informativen Text zum jeweiligen Angebot, sodass der Suchende schon vorher weiß, wohin es weitergeht. „Wir glauben an Physical Distancing – aber auch an Soziale… mehr

April

Druck dir deinen Dschungel! Wöchentlich neue Bilder zum Ausmalen.

Coloring Books zu deutsch auch Malbücher sind schon seit längerer Zeit nicht mehr nur etwas für Kinder. Sie bieten Entspannung und eine Pause vom stressigen Alltag. Die Fachrichtung Kommunikationsdesign stellt nun eine wunderbare Sammlung an Bildern zum Ausmalen bereit. Käfersammlungen, florale Strukturen – mal weit fließend, mal dicht wie im Dschungel, surreale Bilder, in denen… mehr

Januar

Podcast

Die erste Episode des Podcasts „Ponys in der Tiefgarage“ ist erschienen. Sie dreht sich um das Thema „Mobilität“. Der Kurs von Prof. Nadja Mayer mit seinen 21 Studierenden hat bei der Gestaltung des Podcasts alles selbst gemacht: von der Recherche über das Schreiben, vom Moderieren über die Sounds und den Schnitt. Auch der Name sowie… mehr