Kategorie: Vortrag

Juni

Designgespräche Rheinland-Pfalz 2021

Wo und wie möchten wir leben und arbeiten? Diese Fragen sind im letzten Jahr geradezu in den Fokus katapultiert worden. Das Bild von Designschaffenden, die von überall arbeiten können, ist kein neues. Seit dem letzten Jahr ist Flexibilität aber weniger Option als Notwendigkeit geworden und „überall“ meint zumeist zuhause in den eigenen vier Wänden. Wo… mehr

April

Special: Out of the box.

Auch in diesem Semester finden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „BUZZER Special: out of the Box“ tolle Vorträge statt. Mehrere Referenten aus der Praxis geben direkt, offen und komprimiert Einblicke und stellen sich Ihren Fragen. Vortragsreihe — buzzer Mi. 07.04.2021, 18:30 Uhr –  Dominic Driessen, Fotograf Mi. 14.04.2021, 18:30 Uhr – Studio Mathilda Mutant, Gestalterin Mi…. mehr

März

WILD WILD WEB - event.preventDefault()

In dem Vortrag setzt sich Liebermann Kiepe Reddemann mit der 30-jährigen Geschichte des Webs, mit der Gegenwart und Zukunft des Mediums, sowie dessen Oberfläche und Nutzung auseinander. Neben der ständigen technischen und ästhetischen Weiterentwicklung, der noch jungen Disziplin des Webdesigns etablieren sich auch zunehmend Konventionen. Die kritische Analyse dieser Entwicklung dient Liebermann Kiepe Reddemann als… mehr

Vorträge

Am Freitag, den 19. März finden ab 14 Uhr die digitalen Best Practice Vorträge statt. Prof. Kirstin Arndt, Prof. Charlotte Schröner, Prof. Sylvie Pagé und Prof. Holger Reckter berichten aus ihren Forschungssemestern. Ob Virtual Reality, Kreativität unter philosophischer Perspektive oder spannenden Eindrücke aus dem Berufsleben von Illustrator|innen – Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein. Best Practice Vorträge 14:00 – 14:30 Uhr | Prof. Kirstin Arndt – o.T., 2019 14:45 – 15:15 Uhr | Prof. Charlotte… mehr

Februar

Vortragsreihe mit Mini-Workshops

Endlich ist es soweit – die Anmeldung zu den Curriculums Sparks Workshops ist nun eröffnet. Curriculum Sparks ist eine Vortragsreihe gekoppelt mit Mini-Workshops, in denen Grundlagen erlernt und vorhandene Skills vertieft werden können. Die Vorträge sind hochschulöffentlich zugänglich (Links per Mail). Für die Workshops ist eine Online-Anmeldung mit der HS-Mainz–Emailadresse erforderlich. Alle Angebote werden ausschließlich… mehr