Hannah Krauskopf & Paula Daues

nānā – Ein Konzept zur Förderung von branchenübergreifendem Austausch

Na, schon mal über den Tellerrand gesprungen?
Du bist neugierig, möchtest die Perspektive wechseln oder bist einfach auf der Suche nach Inspiration? nānā verbindet dich mit Menschen aus unterschiedlichen Branchen und stärkt auch langfristig euren Austausch. Im Vordergrund stehen dabei immer deine Fähigkeiten und (beruflichen) Herausforderungen. Verbinde dich digital oder analog, ganz nach deinem Geschmack: Die App macht deine (potenziellen) Verbindungen spielerisch sichtbar – aus Persönlichkeiten werden Formen, aus Branchen Farben – und stellt dir deine perfekten Ideen-Partner vor. Du musst nur noch Kontakt aufnehmen und deinen realen Austausch planen. Bei der Veranstaltung erlebst du interdisziplinäres Arbeiten hautnah. Melde dich für einen der Workshops an, lerne neue Methoden kennen und triff auf Menschen, denen du sonst nie begegnet wärst. nānā kennt 2.073.600 verschiedene Verbindungen – wie viele hast du?

 

Medium: Veranstaltungskonzept, App-Prototyp & Konzeptbuch
Betreuender Professor: Marcel Teine (3st Kommunikation)
E-Mail-Adressen & Website: hannah.krauskopf@gmx.de
www.pauladaues.com | hej@pauladaues.com