Jana Simon

» .viv - Deine App zur Organspende «

Für gesunde Menschen ist der Körper meist nur das, was wir äußerlich erfassen können: Extremitäten, Augen oder die Haut. Für die innenliegenden Organe wird meist die unabdingbare Relevanz erst deutlich, wenn diese beginnen zu versagen. So wie bei knapp 10.000 Patient*innen für die eine Organspende die einzige lebensrettende Therapie im Endstadium eines Organversagens ist.

Denn obwohl viele Menschen einer postmortalen Organspende in Deutschland positiv gegenüberstehen, haben nur wenige ihren Willen dokumentiert, weshalb in den meisten Fällen die Angehörigen eine Entscheidung treffen müssen.

Die App ».viv« begleitet und unterstützt Menschen bei der ergebnis- offenen Entscheidungsfindung, bietet eine vielfältige Informationsplattform und fördert so eine Auseinandersetzung mit der Thematik. Mit dem digitalen Organspendeausweis ermöglicht ».viv« darüber hinaus den eigenen Willen flexibel und sicher festzuhalten und immer bei sich zu führen. Denn egal, ob ein Ja oder Nein zur Organspende – eine dokumentierte Entscheidung ist wichtig.

Betreuerin: Prof. Nadja Mayer
Mail: jana_simon_79@web.de