Michèle Ganser

Kanaloa – Ein Wesen aus einer anderen Welt?

Über die Hälfte unseres Planeten ist von Wasser bedeckt. Trotzdem wissen wir nur wenig über die Ozeane, denn gerade einmal 5% der Tiefsee sind bisher entdeckt, sogar über den Mond ist uns mehr bekannt. Im Fokus meines Buches „Kanaloa – Ein Wesen aus einer anderen Welt?“ steht dabei eines dieser uns fremdartigen Meereslebewesen – der Krake, der einen der großartigsten Erfolge der Evolution darstellt. Die Oktopoden entwickelten sich parallel zu uns und weisen Fähigkeiten auf, die uns nie zuteil werden. Sie nahmen Unmögliches auf sich, um bis hier her zu gelangen – weshalb sie mehr Aufmerksamkeit verdienen und sie es Wert sind ihre Geschichte zu erzählen. Wenn man sich mit Kraken beschäftigt, tritt man in eine völlig andere Welt ein. Daher möchte ich den Leser in meiner Masterarbeit dazu einladen, mithilfe meiner Illustrationen und Texte in die Welt dieser besonderen Tiere einzutauchen und durch einen Sichtwechsel vielleicht sogar ein Bewusstsein für ihre Gedanken und Gefühle zu schaffen.

Betreuende Professor|innen: Prof. Monika Aichele, Dr. Karen Knoll, Dipl. Des. Eberhard Kirchhoff, Prof. Matthias Riedel, Prof. Charlotte Schröner